Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Rezepte » Menüs 2018 » Menü

Mozzarella mit Austernpilzen

4 Personen

250 g Mozzarella
1 rote Chilischote
6 EL Joghurt
1 TL abger. Schale einer unbeh. Zitrone
Salz, Pfeffer
400 g Tomaten
300 g Austernpilze
2 EL Olivenöl
6 EL weißer Balsamico-Essig
1/2 Bd. Majoran
Zitronenschalenstreifen

Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Chilischote abbrausen, putzen, entkernen und fein würfeln. Mit Joghurt und Zitronenschale verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Joghurt dünn auf die Mozzarellascheiben streichen.

Tomaten abbrausen, putzen, vierteln und entkernen. In Spalten oder Würfel schneiden.

Austernpilze putzen, mit einem feuchten Küchenkrepp abreiben und eventuell halbieren oder vierteln. Olivenöl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen. Pilze darin braten. Mit dem Essig ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Majoran abbrausen, abzupfen und unterrühren.

Austernpilze, Mozzarellascheiben und Tomaten auf Tellern anrichten. Mit Zitronenschalenstreifen bestreuen. Dazu passt ein frisches Ciabatta-oder Baguette-Brot.

Vorbereiten ca. 20 Min.
Garen ca. 5 Min.
pro Person ca. 220 kcal; E 16 g, F 16 g, KH 4 g

© Lothar Schäfer