Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Rezepte » Menüs 2017 » Menü

Kürbissuppe mit Orangen

4 Personen

800 g Kürbisfruchtfleisch
30 g Butter
1 EL Zucker
1/2 gestr. TL Curry
150 ml frisch gepresster Orangensaft
800 ml Gemüsebrühe
20 g frischer Ingwer
2 EL Kürbiskerne
2 EL Mandelblättchen
Salz, Pfeffer
Cayennepfeffer

 

Das Kürbisfruchtfleisch würfeln. In heißer Butter andünsten, mit Zucker und Curry bestreuen. Unter Rühren ca. 3 Min. dünsten. Mit Orangensaft ablöschen. Brühe angießen. Ingwer schälen, im Ganzen zufügen. Ca. 20 Min. köcheln lassen.

Kürbiskerne und Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fettzugabe anrösten. Sofort auf einen Teller geben (damit sie nicht nachbräunen). Ingwer entfernen, die Suppe pürieren. Pikant mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Mit Kürbiskernen und Mandelblättchen bestreuen, nach Geschmack noch etwas Kürbiskernöl darüberträufeln.

Soll die Kürbissuppe etwas cremiger sein, zum Schluss einfach noch ca. 80 ml Sahne unterrühren.

Garzeit: ca. 23 Minuten
pro Person ca. 290 kcal; E 8 g, F 18 g, KH 31 g

© Lothar Schäfer