Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Rezepte » Menüs 2017 » Menü

Putengulasch mit buntem Gemüse

4 Personen

600 g Putenbrust
200 g Zwiebeln
200 g junge Möhren (ca. 1 Bund)
200 g kleine weiße Champignons
4 EL Rapsöl
Salz, Pfeffer
250 ml Fleischbrühe
150 g Zuckerschoten
100 g Creme fraîche
2 EL Soßenbinder
1 Bd. Kerbel

Putenbrust abbrausen, trockentupfen und in mundgerechte Würfel schneiden. Zwiebeln abziehen und in Spalten teilen. Möhren schälen, in kleine Stücke schneiden. Champignons putzen und halbieren.

Öl in einem Topf erhitzen. Das Fleisch dazugeben und ringsum braun anbraten. Fleisch herausnehmen und die Zwiebelspalten im verbliebenen Bratfett glasig andünsten. Möhren zufügen und kurz mitdünsten. Champignons dazugeben. Fleisch wieder zufügen und alles mit Salz, Pfeffer würzen. Brühe angießen, aufkochen und ca. 15 Min. bei kleiner Hitze köcheln lassen. Zuckerschoten waschen, putzen, dazugeben und etwa 2 Min. mitköcheln lassen.

Die Creme fraîche unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Soßenbinder einrieseln lassen, gut unterrühren und alles nochmals aufkochen lassen.

Kerbel abbrausen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen. Das Gulasch mit dem Kerbel garniert servieren.

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten
pro Person 450 kcal; E 44 g, F 24 g, KH 14 g

Tipp: Natürlich können auch anderes Gemüsesorten wie Paprika, Erbsen hinzugefügt werden.

© Lothar Schäfer